Sie sind hier:

Archiv

15.02.2016 - Superintendent – "Er ist zum Hinsehen da" (17. Februar 2016)

 

Christof Enders im Kirchenkreis Bad Liebenwerda ins Amt eingeführt

Bad Liebenwerda Die Einführung eines neuen Superintendenten ist in der evangelischen Kirche ein ganz besonderer Anlass. So geschehen am gestrigen Sonntag in der gut besuchten St. Nikolaikirche in Bad Liebenwerda. Christof Enders (43) ist nun derjenige, der "Aufsehen" und "Hinsehen" soll.

Weiterlesen ...


Kinderbibeltage am 01. und 02. Februar 2016 im Gemeindezentrum (04. Februar 2016)

  „Höher - Schneller – Weiter“ - wer will das nicht. Immer auf der Jagd nach neuen Rekorden, Superlativen, einfach Grandioses vollbringen, um einmal Heldenhaft in die Geschichte einzugehen. Zu diesem Thema waren die Kinder im Gemeindezentrum Bad Liebenwerda herzlich zu den Kinderbibeltagen eingeladen. Begonnen wurde mit der biblsichen Geschichte des Turmbau zu Babel, in der die Menschen die Idee hatten, einen so großen Turm zu bauen, der bis in den Himmel ragt und damit größer sein sollte, als Gott selbst. Doch beim gemeinsamen Vorhaben kamen Unmissverständnisse unter den Menschen auf, sie verstanden sich nicht mehr und ihr Projekt nahm ein Ende. Denn nichts kann je größer sein als Gott. Spielerisch hatten die Kids die Möglichkeit mit 1800 Bausteinen eigens kreativ zu werden und selbst Türme zu bauen. Das machte richtig Spaß, sowie auch die Wettstaffelspiele. Dabei wurde deutlich, dass man nur im Team und im Zusammenhalt etwas erreichen kann. Als besondere Höhepunkte der Tage waren die Turmbesteigung der Nikolaikirche sowie die des Lubwartturmes. Dabei beeindruckte nicht nur die Sicht von oben über die Stadt, sondern auch die Bauweise eines so großen Gebäudes.

Doch egal wie groß, schnell oder weit ein jeder Mensch in seinem Leben unterwegs ist, Gott sieht ihn so, wie er ist, ohne Rekordjagd, sondern einfach mit dem Herzen. Denn ein jeder Mensch ist einzigartig. Am Ende durften die Kinder ein ganz besonderes Kunstwerk betrachten, was es tatsächlich nur einmal auf der Welt gibt, was so wertvoll und einzigartig ist. Und was die Kinder da gesehen haben, bleibt ihr kleines Geheimnis.

Weiterlesen ...


Eine deutsche Familie kämpft für Afghanistan (30. November 2015)

Auf Initiative der Eine-Welt-Gruppe hin freuen wir uns außerordentlich, Herrn Dr. Erös und seine Frau in Bad Liebenwerda zu folgendem Thema begrüßen zu dürfen. Wir laden alle Interessierten ganz herzlich dazu ein und freuen uns auf einen spannenden eindrucksvollen Vortrag.

Am 10.12.2015 um 19:00 Uhr im Gemeindezentrum

„Unter Taliban, Warlords und Drogenbaronen – eine deutsche Familie kämpft für Afghanistan“

Weiterlesen ...


Advent in der Stadt (30. November 2015)

 

Advent in der Stadt -

ein Winterspaziergang durch Bad Liebenwerda

 

veranstaltet von der evangelischen Kirchengemeinde Bad Liebenwerda und der Kindertagesstätte „St. Martin“

Samstag, 12. Dezember 2015, 15 Uhr

Ausgangspunkt: Bäckerei Herold, Dresdener Straße, Bad Liebenwerda

Nach einer Stärkung bei Kaffee und Kuchen starten wir gegen 15:30 Uhr unseren Spaziergang durch die Stadt. Der Weg ist gesäumt mit Geschichten, Musik und Gedichten, passend zur Adventszeit.

Zum Ausklang empfängt uns das Gemeindezentrum mit warmen Leckereien für Körper und Geist! Die Kinder sind zum Basteln und Adventskino eingeladen. Lassen Sie sich überraschen und tauchen Sie mit uns in die stille und erwartungsfrohe Vorweihnachtszeit ein.

Die Verpflegung erfolgt auf Selbstkostenbasis.

Weiterlesen ...


Jesewitzer Pfarrer übernimmt Aufgaben in Bad Liebenwerda (19. November 2015)

Burkhard Behr aus Jesewitz wird ab Januar 2016 Pfarrer in Bad Liebenwerda und Möglenz. Wir freuen uns sehr darüber, auch wenn diese Beauftragung keine Neubesetzung der Pfarrstelle bedeutet. Herr Pfarrer Behr arbeitet bis zum Ende des Jahres für eine Stiftung und bekommt eine befristete Beauftragung für die pfarramtlichen Aufgaben in Bad Liebenwerda durch die Landeskirche.

Sollte in nächster Zeit die Pfarrstelle in Bad Liebenwerda besetzt werden, endet die Beauftragung von Pfarrer Behr. Um so dankbarer sind wir für seine Bereitschaft, sich für diesen Dienst zur Verfügung zu stellen. Das Besetzungsverfahren dauert an. Nach vielen Beratungen und Gesprächen gibt es noch keinen Wahlvorschlag – die Grundlage für die Wahl. Es sind weitere Gespräche und die Einladung von Bewerbern geplant.

Weiterlesen ...


Gospelkonzert am Samstag, 26. September 2015, 21.00 Uhr in der Stadtkirche Doberlug-Kirchhain (15. September 2015)

The Gospel of Noomi - 2. Konzert in Kirchhain!

mitreißende Gospels – „Briefe an Noomi“ – meditative Musik – Licht
Mit Solisten, Band, Gospelchor der Kantorei Bad Liebenwerda, 
Trinity Gospels des Kirchenkreises Niederlausitz, Musikhaus Labicki – Licht,
Dr. Markus Voigt – Ton, Leitung: Dorothea Voigt und Andreas Jaeger

Im Vorverkauf gibt es nummerierte Platzkarten, die mit einer Sitzplatzgarantie verbunden sind, bei Drogerie Staak und Buchhandlung Anders in Doberlug-Kirchhain und im  Kirchenbüro der Trinitatis-Gemeinde Finsterwalde Schloßstraße 4a, Tel. 03531/2373. An der Abendkasse sind die Restkarten erhältlich. Eintritt 12 €, erm. 9 €

Weiterlesen ...


Die Orgel lacht (15. September 2015)

"Die Orgel lacht" am 9. Oktober!

Erneut ist der sympathische und geniale Organist Stephan Lutermann in Bad Liebenwerda zu Gast!

9. Oktober, 19 Uhr Konzert in der Nikolai-Kirche!

Karten an der Abendkasse ab 18 Uhr zu 7 €, erm. 6 €

nähere Infos s. Veranstaltungen

Weiterlesen ...


Konzert zur Einstimmung in den Advent (15. September 2015)

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Konzert für Chor, Orchester, Solisten, Sprecher, Lichtgestaltung am Vorabend des 1. Advent!

„Türen öffnen“ für die Erfahrung des Advent und das „Licht hell werden lassen“ nach aller Dunkelheit des November und des Gedenkens an unsere Verstorbenen - eine besondere Lichtgestaltung und Dramaturgie macht dies sinnfällig.

Krönender Abschluss des Konzertes werden strahlende Klänge aus dem Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach

nähere Informationen s. Veranstaltungen

Weiterlesen ...


Seniorenadventsfeier (15. September 2015)

 

Herzliche Einladung

an alle über 70jährigen Senioren unserer Kirchengemeinde

zur Adventsfeier 2015

 

am Freitag, dem 11. Dezember 2015,

von 14.30 - 16.30 Uhr im Gemeindezentrum.

Weiterlesen ...


Konzert "The Peacemakers" und Adiemus von Karl Jenkins (15. September 2015)

Am Samstag, 19.März findet in der Nikolaikirche Bad Liebenwerda ab 19 Uhr wieder ein besonderes Konzert statt.

„The Peacemakers“ – „Die Friedensstifter“ - Das Oratorium für Chor, Solisten, Kinderchor und großes Orchester schrieb Karl Jenkins 2012.

Es wirken mit: die Kantorei und der Projektkinderchor Bad Liebenwerda (Einstudierung Dorothea Voigt, Andrea Vetter), sowie die Neue Kantorei und der Gospelchor St. Afra Meißen unter der inspirierenden Leitung von Karsten Voigt, Kantor an der Frauenkirche Meißen.

Nummerierte Platzkarten zu 14 /erm.11 € /Schüler ab 11 Jahren 7 €, Kinder frei, gibt es bei der Tourist-Info  (Tel. 035341/6280) oder bei Cafe Beeg (035341/10324), Restkarten eine Stunde vor Beginn an der Abendkasse.

Weiterlesen ...