Sie sind hier:

Konfirmation 2018 (22. Mai 2018)

(Foto: Veit Rösler)

In einem fast zweistündigen feierlichen Konfirmationsgottesdienst haben am Pfingstsonntag in der voll besetzten St. Nikolai-Kirche Bad Liebenwerda insgesamt 15 Konfirmanden aus Elsterwerda, Bad Liebenwerda, Kahla, Wainsdorf, Oschätzchen, Zobersdorf, Lausitz, Theisa, Thalberg, Hohenleipisch, Prieschka und Zeischa von Pfarrer Otto-Fabian Voigtländer und von Pfarrer Torben Linke ihre Segnung, die Konfirmationsscheine sowie die Konfirmationskerzen und damit den symbolischen Übertritt ins Erwachsenenalter entgegen genommen. Daneben bekamen zwei weitere Konfirmanden ihre Konfirmation in der Kirche von Stolzenhain an der Röder und in der Kirche von Möglenz. (Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 23.05.2018)